Die 3a bei den Bundesforsten

Die 3.a durfte einen Tag mit Förster und Holzarbeitern im Wald verbringen. Die Kinder bereiteten ein Namensschild aus Holz vor und konnten mit Tannen ein Stück Wald aufforsten. Beeindruckend!