Elternbrief der 4.a

Liebe Eltern!

Wir haben beobachtet, dass unser Spielplatz ziemlich verschmutzt ist. Deshalb haben wir ein großes Umweltprojekt gestartet.

Jetzt setzen wir uns dafür ein, dass unser Spielplatz und Molln wieder sauber wird. Unsere Klasse war auch schon einmal im Ortszentrum Müll sammeln und hat dabei Müll für drei volle Säcke gefunden! Den Müll haben wir gleich getrennt. Mit einem Vortrag haben wir bereits alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule darüber informiert und sie gebeten, dieses Projekt zu unterstützen. Wir haben uns auch Müllsprüche ausgedacht. Diese wollen wir auf Holzschilder drucken und in Molln aufstellen. Auf Mistkübeln wollen wir sie auch aufkleben. Sie können diese Sprüche gerne auf den Fenstern der Volksschulgarderobe lesen.

Unsere Ziele sind:

Überall in Molln sollte es wieder sauber sein. Denn unsere Umwelt ist uns wichtig!

Wir wollen die Menschen dazu bringen, dass sie keinen Müll mehr in die Umwelt, sondern in den Mülleimer werfen. Denn sonst können die Tiere krank werden oder sogar daran sterben. Sicherlich wollen auch Sie nicht, dass Ihr Kind im Müll spielt.

Wir bitten Sie, dass Sie Lebensmittel mit weniger Plastikverpackung und Bioprodukte einkaufen. Denn Müll vermeiden ist besser als Müll entsorgen.

Wir haben uns auch einen gemeinsamen Klassenspruch ausgedacht und der lautet:

Danke für Ihr Verständnis, Ihre Unterstützung und Ihre Mithilfe

Mit freundlichen Grüßen

die 4a der Volksschule Molln