Mein Körper gehört mir

Das Zentrum für Gewaltprävention kommt jedes zweite Jahr zu uns an die Schule mit dem Theaterstück „Mein Körper gehört mir!“ für die dritten und vierten Klassen.

In kurzen Stücken stellen zwei Schauspieler Dinge wie sexueller Missbrauch, Cyberkriminalität und andere erschreckende Themen in kindgerechter Sprache vor. Es bleibt nach jeder Sequenz Zeit, darüber zu sprechen und nachzudenken.

Für die kleineren SchülerInnen wird einmal das Stück „Die große Nein-Tonne“ als Vorbereitung für die nächste Stufe aufgeführt.