Firma Piesslinger

Im Zuge des Sachunterrichts besuchen jedes Jahr die dritten Klassen die Firma Piesslinger.

Heuer wurden wir in drei Gruppen aufgeteilt und unter anderem von zwei Lehrlingen durch den Betrieb geführt. Die Kinder durften Verwandte besuchen und ihnen zuschauen. Besonders interessierte die Kinder, dass das neue Rapid-Stadion auch von der Firma Piesslinger ausgestattet wurde!

Die Jause durften wir im ehrwürdigen Herrenhaus einnehmen und anschließend im wunderschönen alten Park spielen.

Vielen Dank an Herrn Mallinger und Herrn Piesslinger für die freundliche Betreuung!