Seminarbäuerinnen in der Schule

Erika Kerbl und Renate Sieghartsleitner besuchten uns wie schon vor zwei Jahren in der Schule.

Jede Schulstufe kommt in den Genuss. Die Kinder lernten über Eier, vom Wachtelei bis zum Straußenei, machten eine Eierspeise und lernten ihre eigenen Teller abzuwaschen. Bei der Getreidestation wurde gemahlen und Müsli gemacht und schließlich verkostet. Interessant war natürlich auch eine dritte Station, die die Lehrerinnen betreuen: Gütesiegel, Inhaltsstoffe von Lebensmitteln, Zuckergehalt von Lebensmitteln, Regionalität, Bio-Qualität,… – alles Begriffe, die hier erklärt wurden.

Danke für diesen informativen und kurzweiligen, spannenden Vormittag!