Ein Tag bei den ÖBF

Die ÖBF luden im Rahmen der Waldwoche die vierten Klassen ein, einen tollen Tag mit Förstern im Wald in der Welchau und Ramsau zu verbringen.

Es wurden uns die verschiedenen Tätigkeitsbereiche der Bundesforste vorgestellt und wir durften bei der Holzbringung zuschauen.

In der Ramsau stellte uns ein Berufsjäger ein Projekt zum Schutz der Wildbienen vor. Zur Jause gab es in der Welchau Würstel. Mit dem Bus ging es über abenteuerliche Wege auf Forststraßen in das jeweils andere Tal.

Es war wirklich ein spannender Tag für uns.

Vielen Dank an die Bundesforste!

A6-Folder_O__BF-Backstage_Web