Linztage

Am Donnerstag und Freitag vor den Osterferien fuhren die vierten Klassen mit ihren Lehrerinnen Johanna Hackl und Susanne Rußmann in unsere Landeshauptstadt Linz.

Um 6:30 Uhr fuhren wir von Molln los. Die erste Station war leider eine Enttäuschung: Da im Landhaus eine Landtagssitzung stattfand, durften wir nur im Keller jausnen und wurden danach sofort wieder hinauskomplimentiert. Dafür wurden wir mit anderen Höhepunkten belohnt: Stadtrundgang und -fahrt, AEC, Zwergerl schnäuzen, Musiktheater, Schlossmuseum, Theater des Kindes mit einer tollen Vorstellung, VOEST, Botanischer Garten,…

Heimkehr war am Freitag um 17:30 Uhr und die Ferien schwer verdient.